Sarah Soethe


                                                                              (Diplom-Tanzpädagogin)

 

Sarah Soethe ist gebürtige Höxteranerin und fing im Alter von vier Jahren an zu tanzen.

 

Sie wurde nach ihrem Abitur an der staatlich anerkannten Ballettschule Pergel/Ernst in Düsseldorf ausgebildet und studierte im Anschluss an der Palucca Schule Dresden (Hochschule für Tanz) Tanzpädagogik. Dort erlangte sie 2004 ihren Abschluss als Diplom-Tanzpädagogin.

Danach absolvierte sie zusätzlich zahlreiche Hip Hop-Workshops bei namhaften Dozenten, wie Marvin A. Smith, Marilena Grafakos und Andy Lemond.

 

Heute arbeitet sie vorwiegend als Tanzpädagogin, aber auch als Choreographin und Tänzerin ist sie aktiv.

Seit 2013 ist sie außerdem Official Zumba Instructor und heizt ihren Schülern damit kräftig ein!

Seit 2017 hat sie die Leitung des ehemaligen Ensembles des Schlosstheaters Fürstenberg, für das sie bereits seit 2006 als Choreographin und Tänzerin tätig war.